DER VEREIN IN DER PRESSE

OG Maifeld e.V.

Pressemitteilungen 

August 2017 - Rhein Zeitung und Blick Aktuell

Schutzhunde im Wettbewerb

Schutzhunde im Wettbewerb

Städtepokalkampf Rheinland-Pfalz am 03.10.2017 im Maifeld bei Rüber

 

Für meinen Menschen bin ich arbeitseifrig. Suchen (der Fährtenhund), beschützen (der Schutzhund) und gehorsam – ein Traum vieler Hundehalter. Angeborene Fähigkeiten von Hunden spielerisch in die richtige Bahn lenken – das ist moderner Hundesport heute. Schutzhunde anerkannter Schutzhunderassen mit ihren Hundeführern zeigen in den drei Sparten Fährte, Unterordnung und Schutzdienst was in ihnen steckt. Der Städtepokal Rheinland-Pfalz findet dieses Jahr am 03.10.2017 ab 08:30 Uhr auf dem Vereinsgelände (Verein für Deutsche Schäferhunde e.V. – OG Maifeld e.V.) in Rüber statt. Als Zuschauer ist jeder willkommen, der den echt führbaren  Sporthund in den Disziplinen Schutzhund, Fährte und Unterordnung nach der internationalen Prüfungsordnung (IPO 2) erleben möchte. Sie werden es bestimmt nicht bereuen! Herzlich willkommen sind alle Hundefreunde. Kostenlose Parkplätze, freier Eintritt!

Wann:  03.10.2017 ab 08:30 Uhr

Wo:  Hundeplatz  der Ortsgruppe Maifeld e.V. in Rüber

Wie:  Kostenlos für den Zuschauer  -  Parkplatz vorhanden

 

Erste Hilfe Kurs beim Hund

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit Kleintierpraxis Dres. Becker & Hornkamp - Lonnig auf dem Vereinsgelände der OG Maifeld in Rüber. Willkommen sind alle Hunderassen und deren Besitzer nach vorheriger Anmeldung. 

Auch Ihr Hund könnte in eine lebensbedorhliche Situation geraten. Wer als Hundebesitzer Kenntnisse über die notwendigsten Erste-Hilfe Maßnahmen hat, kann eventuell Tierleben retten. Leider können das die wenigsten Hundebesitzer. Wem etwas an seinem Tier liegt, hilft ihm über diese gefährlichen Minuten bis zur tierärztlichen Versorgung hinweg. Der Verein für deutsche Schäferhunde e.V. - OG Maifeld bietet einen Erste Hilfe Kurs für den Hund am 27.08.2017 unter professioneller Anleitung der Tierärztin Dr. Beckerauf dem Vereinsgelände in Rüber.

 

Der Kostenbeitrag beträgt 5 Euro je Teilnehmer für zur Verfügung gestelltes Verbandmaterial. Darübe hinaus entstehen den Teilnehmern keine weiteren Kosten.

 

Termin: 

27.08.2017 auf dem Gelände der Ortsgruppe Maifeld

Rhein-Zeitung

Bericht in der Rhein-Zeitung vom 06.09.2017

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Werner Schmitz | created by amp; Dirk Schwartz - www.koblenz-taxi.com